Kundenforderungen

Kundenspezifische Forderungen

Ein QM System ISO 9001 und IATF 16949 fordern, dass die kundenspezifischen Forderungen bewertet und umgesetzt werden. Kundenspezifische Forderungen können sich auf das gesamte QM System auswirken mit Einfluss auf eine Zertifizierung.

Control Plan

Die Anforderungen an den Control Plan bzw. Produktionslenkungsplan ist in der IATF 16949 im Abschnitt 8.5.1.1 beschrieben. Der Control Plan muss sowohl in der Vorserie als auch in der Serie für alle Produkte (Automotive) vorhanden sein. Selbstverständlich kann man auch einen Gruppen Control Plan erstellen. Wichtige Merkmale eines Control Plan sind die Kennzeichnung von besonderen Merkmalen (Abschnitt 8.3.3.3 IATF), zugehörige Prüf- und Messsysteme und deren Messsystemanalysen MSA, behandelte Prozesse vom Wareneingang bis zur Auslieferung inkl. Teilehandling.

Bemusterung

Eine Produkt Bemusterung wird in der Regel nach dem VDA Standard 2 oder nach dem PPAP Verfahren durchgeführt. Der IATF 16949 Standard verweist auf die kundenspezifischen Forderungen. Je nach Kunde kann der VDA 2 oder das PPAP Verfahren gefordert werden.

Der VDA QMC hat auf der Webseite eine Standard Vorlage für das Bemusterungsverfahren nach VDA 2 hinterlegt. Ausserdem gibt es den VDA 2 Band sowie den PPAP Band von der AIAG als Referenzhandbücher.

Kritische Merkmale

Kritische oder besondere Merkmale sind überwiegend im automotiven Qualitätsmanagement Standard der IATF 16949 gefordert. Kritische Merkmale werden durch den Kunden vorgegeben oder über die Prozess-FMEA bzw. Produkt-FMEA definiert. Diese kritischen Merkmale stehen besonders im Fokus eines Qualitätsmanagement Systems und müssen statistisch ausgewertet werden.

Besondere Merkmale

Besondere Merkmale sind unterschiedlicher Ausprägung, siehe VDA Band „Besondere Merkmale“. Bei den definierten Merkmalen handelt es sich um Sicherheits-, Funktion- oder Zulassungspflichtige Merkmale. Diese stehen unter besonderer Beobachtung.

APQP

APQP Qualitätsvorausplanung wird unterstützt durch den Band VDA Reifegradabsicherung und AIAG. Beide Systeme unterstützen die Projektmanagement Anwendung

PPM RATE

Die PPM Rate sollte in der Qualitätssicherungsvereinbarung QSV als Zielvereinbarung durch eine halbjährliche Bewertung aufgenommen werden