Startseite » ISO 9001 » ISO 9001 Anwenderbefragung – keine Änderung der Norm

ISO 9001 Anwenderbefragung – keine Änderung der Norm

Die Durchführung einer ISO 9001 Anwenderbefragung im letzten Jahr 2020 bestätigte, dass die ISO 9001 nicht überarbeitet werden sollte. Die Norm soll unverändert bleiben und die alle 7 Jahre stattfindende Überarbeitung der ISO 9001 wird ausgesetzt. Der Bericht über die Ergebnisse der ISO 9001 Anwenderbefragung kann auf der Webseite der ISO/TC 176/SC2 eingesehen werden.

Top 10 Vorteile der ISO

Quelle: ISO/TC 176/SC 2/TG 5 Stand 10.08.2021

ISO 9001 Anwenderbefragung

Unter den o.g. Link finden Sie eine Zusammenfassung der ISO 9001 Anwenderbefragung. Auch nach der Einführung im Jahr 2015 sind immer noch sehr viele Anwender nicht vertraut mit der ISO 9001. Die Befragten Personen wünschen sich eine Vereinfachung und mehr Beispiele und Anleitungen für die Umsetzung. Auch die Integration mit anderen Managementsystemen sollte ihrer Ansicht nach verbessert werden.

Die Anforderungen der ISO 9001:2015 sind in den meisten Unternehmen umgesetzt und zertifiziert. Nichtsdestotrotz sind die Anforderungen nicht immer vollumfänglich implementiert. Beispielsweise die Forderungen aus dem Risikomanagement und der interessierten Parteien. Große Lücken finden sich auch im Umgang mit dem Wissensmanagement. Eine zeitnahe Überarbeitung der Norm finde ich deshalb nicht praktikabel. Man sollte den Fokus darauflegen, dass die Anwender verstärkt das Verständnis zur ISO 9001 verbessern. Selbst Auditoren leben noch in der alten Revision 2008.

Verbesserung QM System

Die ISO 9001 Anwenderbefragung hat viele gute Ansätze hervorgebracht, die in einer neuen Revision einfliessen sollten. Der Leitfaden ISO/TS 9002 zur Anwendung der ISO 9001 ist den wenigsten der Befragten bekannt. Dieser Leitfaden enthält Beispiele und hilfreiche Informationen für eine erfolgreiche Umsetzung der ISO 9001. Nur 8,8% nutzen diesen Leitfaden vollständig. Bei 35% ist der Leitfaden überhaupt nicht bekannt. Auch die Webseite der ISO/TC 176/SC 2 wird von der Mehrheit der Befragten als unzureichend eingestuft.

Die Informationen auf der Webseite werden nicht als Unterstützung bei der Implementierung der ISO Norm erkannt. Ein großer Vorteil der ISO Norm ist die verbesserte dokumentierte Information in den Unternehmen. Auch die Effizienz der Management Reviews wurde dadurch gesteigert. Einhergehend mit der Verbesserung der Kundenzufriedenheit und der kontinuierlichen Verbesserung.

nv-author-image

Stefan Stroessenreuther

Consulting Qualitätsmanagement ISO 9001 | IATF 16949 Personenzertifizierter IATF 16949 und VDA 6.3 Auditor | Dozent IMB IntegrationsModell Bayreuth | Mitglied DGQ - Deutsche Gesellschaft für Qualität

Schlagwörter: