Zertifizierungsvorbereitung IATF 16949

Zertifizierungsvorbereitung IATF 16949
Zertifizierungsvorbereitung IATF 16949 – Fallbeispiel

Was unterscheidet uns von anderen Beratern? Für die Zertifizierungsvorbereitung IATF 16949 bieten wir praxisorientierte Lösungen um ihre Ziele schnellstmöglich umzusetzen. Aus zahlreichen Projekten seit 2016 unterstützen wir namhafte Unternehmen bei der Vorbereitung auf die Zertifizierung IATF 16949.

Wir können ihr Unternehmen nicht zertifizieren, aber wir haben die Lösungen die für eine schnelle Umsetzung bei der Einführung eines Qualitätsmanagement Systems unterstützen. Nehmen sie unsere kostenlose Erstberatung in Anspruch und lassen sie sich über unsere Vorgehensweise informieren, unverbindlich und kostenlos.

Was ist zu beachten?​

  • Auswahl Berater (Es muss die Chemie stimmen)
  • Kostenaufschlüsselung Beratung
  • Auswahl Zertifizierungsgesellschaft
  • Ziele der Einführung IATF 16949
  • Projektmanagement zur Implementierung
  • Vor Ort Beratungstage (viele Berater arbeiten überwiegend im Home-Office
  • Eigene Ressourcen und Know-How zur IATF 16949
  • Schulungen intern | extern
  • Kundenforderungen beachten
  • Sanktionierte Interpretationen beachten

Bereitstellung Musterbeispiele​

Bei uns erhalten Zugriff auf über 80 Automotive Mustervorlagen (QM Handbuch) für die schnelle Umsetzung der IATF 16949 (Analog zur ISO 9001). Die Musterbeispiele, basierend auf unserem eigens dafür entworfenen Turtle Modell (Prozesssteckbrief + Workflow), enthalten alle relevanten Prozessbeschreibungen und Dokumente die sie für die Einführung der IATF 16949 benötigten.

Inklusive der 23 ergänzenden Prozessbeschreibungen. Damit können Sie sich voll auf das wesentliche konzentrieren. Die Vorlagen müssen nur noch an einigen Stellen an ihr Unternehmen angepasst werden.

Kurze Umsetzung​

Durch unsere webbasierten Software Lösungen, beispielsweise das Projektmanagement Tool, IATF 16949 Wiki mit Dokumenten Management und Freigabe Workflow und einer Dokumenten Cloud, abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse, können Sie strukturiert und immer am roten Faden entlang eine schnelle Umsetzung verwirklichen. Durch eine praxisorientierte Unterstützung bieten wir eine schnelle Umsetzung der Anforderungen in ihrem Unternehmen.

Visio© Prozessmodellierung​

  • Alle unsere Prozessbeschreibungen werden mit Visio erstellt und können dadurch problemlos in Viflow© integriert werden.
  • Sie benutzen Roxtra oder Drupal Wiki©? Auch hier können die Visio© Dateien problemlos dargestellt werden. Im übrigen sind die Mustervorlagen in allen unseren Softwarelösungen integriert.

Service Beratung​

  • Auch ausserhalb unserer Beratung können sie sich jederzeit an uns wenden.
  • Wir versuchen alle ihre Fragen im Zusammenhang mit unseren Projekten innerhalb kurzer Reaktionszeiten zu beantworten.
Zertifizierungsvorbereitung IATF 16949

Ablauf Schema bei Erstzertifizierung nach IATF 16949

Fallbeispiele​

Unsere Schritte zur „Vorbereitung Zertifizierung IATF 16949“ erklären wir ihnen gerne anhand eines Fallbeispiels aus der Praxis. Vom ersten kostenlosen Beratungsgespräch bis zur Zertifizierungsreife und der Abnahme durch eine akkreditierte Zertifizierungsgesellschaft.

Aufgrund unserer Erfahrungen bei der Einführung eines Qualitätsmanagement Systems können wir ihnen im Angebot bereits die notwendigen Ressourcen (Manntage) und die zu erwartenden Kosten exakt aufschlüsseln.

1. Erstkontakt

Nach der ersten Konktataufnahme vereinbaren wir ein kostenloses Beratungsgespräch vor Ort bei ihnen im Unternehmen um die für das Angebot notwendigen Informationen zu erhalten. Ferner nutzen wir das Beratungsgespräch auch dafür, um uns vorzustellen und zu prüfen ob eine wirksame Umsetzung der Aufgabenstellung erfolgreich durchgeführt werden kann.

2. Kick-Off Meeting

Das Kick-Off Meeting wird genutzt um alle relevanten Mitarbeiter über das Projekt zu informieren und offene Fragen der Mitarbeiter zu beantworten. Die Roadmap wird vorgestellt und die weitere Vorgehensweise besprochen.

3. GAP Analyse

Im Rahmen der GAP Analyse (Lückenanalyse) werden die Delta’s zur IATF 16949 (ISO 9001) ermittelt. Alle ermittelten GAP’s werden dann in das Projektmanagement Tool übertragen und der Projektablaufplan erstellt und freigegeben. Alle weiteren Aufgaben werden dann über das Projektmanagement gesteuert. Alle relevanten Prozesseigner erhalten Zugriff auf die webbasierte Software Lösung. Alle Musterbeispiele werden integriert um ihnen den Einstieg so einfach wie möglich zu gestalten.

4. Projektplanung

Auf Basis der GAP Analyse erstellen wir mit unseren Projektmanagenent Tool einen Projektplan für die Einführung der IATF 16949. Alle verantwortlichen Prozesseigner erhalten einen Zugang und können über die webbasierte Projektplanung ihre zugeteilten Aufgaben abarbeiten.

5. Internes Audit​

Im Rahmen der Einführung werden wir alle erforderlichen Audits durchführen. Z.b. Prozessaudits bzw. Lieferantenaudits und unterstützen auch bei der Durchführung von Produktaudits. Das interne Systemaudit zum Abschluss der Einführungsphase mit Auditbericht gemäß ISO 19011 erfolgt mit Ihnen zusammen. Erforderliche Maßnahmen werden in einem Auditbericht erfasst und mit Ihnen zusammen abarbeitet.

6. Management Review​

Die Managementbewertung bildet den Abschluss der Einführung des Qualitätsmanagement Systems IATF 16949 (ISO 9001). Mit Ihnen zusammen erstellen wir die Managementbewertung und bewerten das zurückliegende Geschäftsjahr. Abweichungen werden in einem Maßnahmenplan erfasst und mit Ihnen abgearbeitet.

7. Zertifizierung

Das Zertifizierungsaudit wird in zwei Stufen durchgeführt. Stage 1 ist die Dokumentenprüfung ob alle Forderungen der IATF 16949 (ISO 9001) erfüllt sind. Im Stufe 2 Audit erfolgt dann die eigentliche Zertifizierung.

Eine Zertifizierungsvorbereitung auf Die IATF 16949 ist natürlich von Fall zu Fall unterschiedlich. Welche Kenntnisse über das Regelwerk liegen vor? Sind genügend Ressourcen bei der Einführung vorhanden? In welchen Zeitfenster muss die neue Norm eingeführt werden?

Die Zertifizierungsvorbereitung sollte daher gewissenhaft geplant werden. Das spart am Ende auch Kosten und Ressourcen bei der Einführung eines neuen Regelwerkes.

nv-author-image

Stefan Stroessenreuther

Consulting Qualitätsmanagement ISO 9001 | IATF 16949 Personenzertifizierter IATF 16949 und VDA 6.3 Auditor | Dozent IMB IntegrationsModell Bayreuth