Zum Inhalt springen

Bundesweite Rabatt Aktion - Neukunden Rabatt 15% auf ausgewählte Dienstleistungen.

Startseite » Kontext Organisation » Kontinuierlicher Innovationsprozess

Kontinuierlicher Innovationsprozess

Kontinuierlicher Innovationsprozess Vorentwicklung
Kontinuierlicher Innovationsprozess Vorentwicklung

Kontinuierlicher Innovationsprozess

Der kontinuierliche Verbesserungsprozess war vor 40 Jahren das Erfolgsgeheimnis von Toyota. Heutzutage kann das jedes Unternehmen umsetzen. Elon Musk von Tesla verfolgt einen anderen Ansatz. Tesla ersetzt den KVP Prozess gegen einen kontinuierlichen Innovationsprozess KIP. Diesen kontinuierlichen Innovationsprozess beherrscht Tesla aus dem Effeff.

Der digitale Vorsprung von Tesla gegenüber einheimischen Autobauern ist gewaltig. Tesla setzt hier auf immer neuere Innovationen und stärkt dadurch seinen Technologievorsprung. Wie sollte man den KIP Prozess im Unternehmen umsetzen? Unternehmen die kreativ unterwegs sind, haben eine innovationsfördernde Kultur entwickelt. Sie schaffen Freiraum im alltäglichen Tagesgeschäft. Unternehmensleitung und Führungskräfte haben ein Verständnis für kreative Prozesse entwickelt.

Schaffen Sie die Rahmenbedingungen um eine nachhaltigen KIP Prozess im Unternehmen zu installieren. Implementieren Sie eine strategische Vorentwicklung im Unternehmen, welche sich mit einer strategischen Technologiefestlegung auseinandersetzt.

KIP Merkmale

  • Marktinformationen
  • Megatrends
  • Mission Statement
  • Wettbewerbsinformationen
  • Der Innovationsprozess umfasst die Festlegung und Prüfung neuer Ideen (z.B. Vorentwicklung)

Das Modell der integrierten Vorentwicklung ist Bestandteil eines kontinuierlichen Innovationsprozess. Hier muss in der Entwicklung ein Multidisziplinäres Team aufgestellt werden, dass auch genügend kreative Freiräume besitzt. Diese sollten sich wenn möglich aus den verschiedensten Fachbereichen zusammensetzen um einen integrierten Ansatz zu gewährleisten.

Innovationsprozess

  • Der Prozess der Vorentwicklung setzt natürlich voraus:
  • strategisches Management
  • Markt und Technologiescreening (ständige Beobachtung des Marktes und der Technologien)
  • Ideenmanagement
  • Projektmanagement

Berechnung der durchschnittlichen Zertifizierungskosten ISO 9001

nach oben

Qualitätsmanagement Beratung ISO 9001 - kompetent und flexibel